Technik

Tue
03
Jun

Biotreibstoff aus Kohlenmonoxid

Ethanolgewinnung aus Kohlenmonoxid | © Tim Reckmann / pixelio.deEthanolgewinnung aus Kohlenmonoxid | © Tim Reckmann / pixelio.de

Der alternative Treibstoff Ethanol wird bisher vor allen Dingen aus Biomasse hergestellt. Man verwendet hauptsächlich Mais und Zuckerrohr, die man unter Hitze und Druck fermentiert und unter Verwendung von Mikroben zu brennbarem Alkohol umwandelt. Damit kommt man aber in eine Zwickmühle: da der Anbau von Energiepflanzen wirtschaftlich sehr lukrativ ist, werden Flächen dafür belegt, die man besser für die Produktion von Getreide und anderen Nahrungsmitteln bräuchte. Damit werden diese Produkte am Markt teurer und die Anbauflächen verkommen zu Monokulturen.

Fri
10
Feb

Die Erneuerbaren werden gewinnen

Die Erneuerbaren werden gewinnen | © pv-magazineDie Erneuerbaren werden gewinnen | © pv-magazine

„Der Trend zu erneuerbaren Energien ist unumkehrbar und wird sich fortsetzen“, schreibt Noch-Präsident Barack Obama in der Wissenschaftszeitung „Science“. Ein Kommentar von Franz Alt.

Eine wichtige Botschaft in einer Zeit, in der Klimaleugner immer mehr Schlüsselpositionen in der neuen Regierung Trump besetzen und der künftige US-Präsident den Klimawandel für eine „Erfindung der Chinesen“ hält, um „der US-Wirtschaft zu schaden“.

Obama nennt vier Gründe für seinen realistischen Optimismus:

Thu
19
Jan

Photovoltaik in zehn Jahren weltweit billigste Energiequelle

Photovoltaik in zehn Jahren weltweit billigste Energiequelle | © pixabayPhotovoltaik in zehn Jahren weltweit billigste Energiequelle | © pixabay

Einem Bericht von Bloomberg New Energy Finance zufolge ist die Solarenergie auf besten Weg, weltweit billiger als Kohlestrom zu werden. Das liege an drastisch fallenden Kosten sowohl in der Lieferkette als auch beim Endprodukt Solaranlage.

Fri
13
Jan

Schlaglichter - Die Photovoltaik-Highlights des Jahres 2016

Die Photovoltaik-Highlights des Jahres 2016 | © pixabayDie Photovoltaik-Highlights des Jahres 2016 | © pixabay

Was ist in Erinnerung geblieben aus den zurückliegenden zwölf Monaten, welche Themen haben die Photovoltaik-Branche in Deutschland, aber auch weltweit beschäftigt? pv magazine hat die wichtigsten Ereignisse und Nachrichten in einem kleinen Rücklick zusammengetragen. Das pv magazine-Team bedankt sich bei allen Lesern für das Interesse und rege Feedback. Wir wünschen besinnliche Weihnachtstage sowie einen guten Start ins neue Jahr.

 

 

Januar 2016

Thu
24
Nov

Sechstausend in sechs Monaten

Sechstausend Elektroautos in sechs Monaten | © pixabaySechstausend Elektroautos in sechs Monaten | © pixabay

Sechstausend in sechs Monaten

Halbjahresbilanz zur Kaufprämie für Elektroautos: Umweltbonus sorgt laut WWF und LichtBlick bislang nicht für den nötigen Schub der Elektromobilität / Klimaschutzplan setzt Verkehrssektor Ziel zur Emissionsminderung bis 2030

Tue
24
May

SmartMeter verbrauchen Energie und bringen NICHTS

SmartMeter verbrauchen Energie und bringen NICHTS | ©st-fotografSmartMeter verbrauchen Energie und bringen NICHTS | ©st-fotograf | © st-fotograf

Die Photo­voltaik­branche hat noch nicht den Zubauein­bruch verdaut, da droht für 2017 neues Ungemach. Alle PV-Anlagen ab einer Leistung von 7 kW sollen dann ein Smartmeter erhalten. "Smart" klingt intelligent und wichtig für die Energie­wende. Viel Intelligenz ist aber erst einmal nicht zu erwarten. Die Zähler erhalten lediglich einen Internetzugang. Der Roman "Blackout" beschreibt, wie Hacker damit die Stromversorgung in ganz Europa lahmlegen können. Damit dies nicht so kommt, entwickelt das BSI sichere Protokolle.

Thu
12
May
Bild des Benutzers tstadmin

Das Karlsruher Institut für Technologie prüft Solarstrom-Heimspeicher

Der Preisverfall bei Heimspeichern für Strom aus Photovolatik-Anlagen macht ihren Einsatz immer attraktiver. Jedoch fehlen noch einheitliche, nachprüfbare Kriterien, damit auch der Endkunde ihre Leistungsfähigkeit beurteilen kann.

Fri
22
Apr

Solarflugzeug Solar Impulse startet von Hawaii

Solarflugzeug Solar Impulse startet von Hawaii | ©Solar ImpulseSolarflugzeug Solar Impulse startet von Hawaii | ©Solar Impulse

Wenige Tage nach der Ankündigung des "Mission Mode" wird das Solarflugzeug nun wieder abheben. Die Piloten und ihr Wissenschaftler-Team haben das passende Zeitfenster gefunden, um den 62-stündigen Flug nach Kalifornien zu wagen.

 

 

 

 

Sun
10
Apr

Erste PV-Gebäudestromanlage

© Abnahme der PV-Anlage: v. l. n. r.: Stefan Hauser (Hauser Solartechnik GmbH), Andreas Leonhard (Geschäftsführer der Betreiber GbR), Christian Pletl (GbR-Gesellschafter), Dr. Andreas Horn (Energiewendeplaner GmbH)© Abnahme der PV-Anlage: v. l. n. r.: Stefan Hauser (Hauser Solartechnik GmbH), Andreas Leonhard (Geschäftsführer der Betreiber GbR), Christian Pletl (GbR-Gesellschafter), Dr. Andreas Horn (Energiewendeplaner GmbH)

Mieterstromprojekte mit Solarstromanlagen und BHKWs erfreuen sich einer zunehmenden Beliebtheit. Auch in München gibt es bereits etliche laufende Projekte.

 

 

Sat
09
Apr

EON kooperiert mit IBC Solar

Die steigende Nachfrage nach Photovoltaik-Anlagen und Speicher will EON nun gemeinsam mit IBC Solar bedienen | © IBC Solar AG Die steigende Nachfrage nach Photovoltaik-Anlagen und Speicher will EON nun gemeinsam mit IBC Solar bedienen | © IBC Solar AG

Aufgrund der steigenden Nachfrage hat sich der Energiekonzern nun einen Partner gesucht. Bei der vertrieblichen und logistischen Abwicklung von Anfragen zu Photovoltaik-Anlagen und Speichern wollen die Unternehmen nun zusammenarbeiten.

 

 

 

Seiten

Technik abonnieren

Anzeige